Wir heißen dich ganz herzlich Willkommen zu unserer dreiteiligen Berichterstattung zum Thema “Die Natur unserer Gesundheit”. Wir möchten gerne mit dir die verschiedenen Arten und Sichtweisen vom Gesunden Leben durchleuchten und dazu die Lehren von Alberto Villoldo, Bruce Lipton und Gregg Braden hinzuziehen. Unsere Gesundheit wird maßgeblich von unserem Umfeld und unseren Glaubenssätzen beeinflusst. In diesem Punkten sind sich alle einig. Wir sprechen von Lichtfeldern, Körperzellen und die Verbindung zwischen Wissenschaft und Spiritualität.

 

GESUNDHEIT ZUM MITNEHMEN, BITTE

Grundsätzlich, sagt Alberto Villoldo, ist die Gesundheit eine Nebenwirkung unserer Lebensweise. Auch Statistiken und wissenschaftlich fundierte Berichte zeigen immer wieder: Wer bewusst lebt, ist gesünder. Was heißt “bewusst Leben”? Es geht nicht darum, sich dem Irrglauben hinzugeben, Gesundheit hängt davon ab, wie viel Salat man in der Woche isst, ob man kaum oder gar keinen Zucker zu sich nimmt oder ob man Schnupf-, Kau- oder Tabak in Zigarettenform konsumiert. Sicher, rauchen ist definitiv schlecht für die Gesundheit. Weniger Raffinadezucker und dafür Alternativen, tragen zu einer gesünderen Ernährung bei. Salat statt Chips kann auch helfen.

Hier geht es aber nicht nur um die Ernährung und persönliche Laster. Wenn ich mir dieses Beispiel erlauben darf: Meine Urgroßmutter hat mehr Nikotin als Sauerstoff zu sich genommen und ist friedlich mit Mitte 90 eingeschlafen – völlig gesund, es war schlichtweg Altersschwäche. Wie kann das sein? Sie hatte es in ihrem Leben nicht leicht. Wie viele andere, hat sie zwei Kriege miterleben müssen und weiß genau, was Verlust und Schmerz bedeutet. Dennoch war sie ein positiver Mensch, sie war ein guter Mensch. Sie lachte viel und war voller Hoffnung. Vor allem aber war sie dankbar und gab viel ihrer Güte an andere weiter. Sie beklagte sich kaum und lächelte dem Leben und seinen Herausforderungen stets zu. Das ist es, was sie gesund und am Leben hielt.

Glaubenssätze
Die Ernährung ist ein Teil deiner Lebensweise. Schaffe Bewusstsein für beides und gib deinem Leben die Hand.

 

GENIES UND IHRE LEHREN

Das Leben besteht aus so vielen verschiedenen Komponenten, die unsere Gesundheit beeinflussen. Allem voran darf man auch nicht vergessen: Kein Mensch ist gleich. Wir sind alle Individuen in einem großen Ganzen. Wir haben unterschiedlichen Vorlieben, Einstellungen, Denkweisen und Problemen. Es geht aber und vor allem um das, was unsere Glaubenssätze sind, unser Mindset. Positives Denken ist um ein Vielfaches gesünder, als unser täglicher Salat. Spiritualität, die Verbindung zur Natur; hier finden wir Denk- und Lebensweisen, die beträchtlichen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben.

Alberto Villoldo hat seine Verbindung zur Natur gefunden. Auch hier gibt es die unterschiedlichsten Wege. Er wählte den Weg des Schamanismus, einen spirituellen Weg. Auch Bruce Lipton verdeutlicht immer wieder, wie wichtig die Wissenschaft ist, aber wie viel wichtiger unsere Lebensweise sein kann, um zum Beispiel Krankheiten zu heilen, gegen die unsere heutige Wissenschaft nahezu machtlos scheint. Gregg Braden wiederum, schlägt die Brücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität und auch er ist davon überzeugt: Unsere Gesundheit wird maßgeblich von unserem Umfeld und unseren Glaubenssätzen beeinflusst. In diesen Punkten sind sich alle einig.

 

ALLES BEGINNT BEI DIR

Spiritualität und positive Glaubenssätze bilden also den Grundpfeiler für ein gesundes Leben. Was nach einer unendlich leichten Lösung klingt, ist alles andere als das. Du bist nicht mal eben so im Einklang mit dir und der Natur. Sicherlich gibt es Ausnahmen. Gehen wir etwas näher auf das Bewusstsein ein – im Einklang sein mit sich und der Natur. Das allein kann schon eine enorme Herausforderung bedeuten. Zuerst einmal müssen wir den Weg zu uns finden, also in unser Bewusstsein eindringen, uns dessen gewahr werden und damit arbeiten. Das Leben bewusst wahrzunehmen, Bewusstsein schaffen für das, was wir sind und was uns umgibt. Alles fängt bei und mit uns an und das adaptieren wir auf unser Umfeld. Unsere positive Ausstrahlung beeinflusst unser Umfeld. Ebenso beeinflusst unser Umfeld uns, unseren Körper, unser Denken, Handeln, Fühlen, unser gesamtes Sein. Es ist ein Zusammenspiel der wichtigsten Elemente. Und am Anfang steht immer eine Entscheidung: Die Entscheidung, Bewusstsein zu schaffen – für uns und unser Umfeld.

Es geht um unsere physische und um unsere psychische Verfassung. Hier spielt die Ernährung ebenso eine wichtige Rolle, wie die Spiritualität und unsere Glaubenssätze. Du musst für dich selbst entscheiden, womit du anfängst.

 

ALBERTO VILLOLDO

Energiemedizin
Medizinischer Anthropologe, Psychologe und Schamane der Neuzeit.
Alberto Villoldo hat eine enorme Bindung zu seinem Umfeld und zur Natur. Sein Weg als Schamane führte ihn auf den Weg der alten Völker. Heilung und Spiritualität bilden die wesentlichen Bestandteile seine Arbeit. Und gerade im Schamanismus spielt das sogenannte Lichtenergiefeld eine große Rolle. Das Lichtfeld unseres Körpers verstehen Schamanen als Informationsspeicher unserer Lebensweise: Wie wir leben, wie wir heilen, wie wir erkranken und wie wir sterben.

 

Als Schamane hat Alberto Villoldo sich der Wege und Techniken bedient, die seit Jahrtausenden in der Geschichte der Schamanen entwickelt wurden, um diese Lichtfelder zu reinigen. Ein Lichtfeld zu reinigen, kann die Geschichte eines Menschen vollkommen neu schreiben. Wie genau das funktioniert? Nun, schauen wir uns die Methoden der Energiemedizin gerne genauer an.

 

DAS LICHTENERGIEFELD DEINES KÖRPERS

Alles im Universum besteht aus Licht – ebenso der Mensch. Das wussten die Schamanen bereits vor über 50.000 Jahren. Wir alle sind von einem Lichtfeld umgeben. Dieses Lichtfeld, so erklärt Villoldo, ist für Gesundheit und Krankheit verantwortlich. Heilung geschieht immer auf natürlichem Wege und das Lichtfeld schafft die Bedingungen für Gesundheit.

Es gilt nicht herauszufinden, welche Medizin gegen welche Krankheit hilft, sondern erst einmal die Ursache zu finden. Die Technologien und Wege der Schamanen sind darauf ausgelegt, direkt mit dem Lichtenergiefeld des Körpers zu arbeiten. Das Wissen über diese Arbeit wurde über Jahrtausende weitergegeben. Im Schamanismus wird auch ganz klar zwischen Weisheit und Informationen getrennt. Eine Information ist, das Wasser als H2O beschrieben wird; Weisheit, oder in diesem Fall Wissen ist, wenn man weiß, wie man es regnen lässt, so Villoldo. Die westliche Welt wird von Informationen bestimmt. Der Bezug zur Natur, zu Jahrtausende altem Wissen wird nur allzu häufig verloren. Wir tragen die Krankheiten eines Alptraumes der Gesellschaft in uns.

 

EIN KOMPLEXES COMPUTERSYSTEM

Das Lichtfeld ist ein Informationsspeicher unserer Lebensweise, unserer Vergangenheit und es bestimmt unsere Zukunft. Um das Beispiel einmal auf die heutige Zeit zu adaptieren: Es ist wie ein modernes Computersystem, bestehend aus Software und Hardware. Unsere DNA, unser physischer Körper ist hierbei die Hardware, das Lichtfeld ist die Software, mit der die Hardware ausgestattet ist. Das eine kann ohne das andere nicht funktionieren. Wenn wir also unsere Hardware aufrüsten und nicht dafür sorgen, dass die aktuelle Software aufgespielt ist, funktioniert die Hardware nicht korrekt. Umgekehrt funktioniert es ähnlich.

Nach den Lehren des Alberto Villoldo dient unser Lichtfeld allerdings auch als Speicher für Familie und dessen Vergangenheit. So werden beispielsweise Untaten über Generationen hinweg im Lichtenergiefeld gespeichert. Die Schamanen glauben an eine Art Fluch, der über sieben Generationen hinweg bestand hat. In der heutigen Zeit werden diese Phänomen auch als “schlechte Gene” betitelt. Aussagen wie “Ich möchte niemals wie mein Vater werden.”, deuten auf schlechte Eigenschaften hin, die man so nicht übernehmen möchte.

 

DAS CHAKREN-SYSTEM

Das Lichtfeld interagiert kontinuierlich mit deinem Umfeld und der Natur. Es organisiert deinen physischen Körper und deine Erfahrungen. Daher ist es enorm wichtig, das Lichtenergiefeld zu reinigen, sich negativer Energien zu entledigen. Negative Energien und ein schlechtes Umfeld sorgen für Unwohlsein und Krankheit. Daher hat die Energiemedizin hier einen sehr hohen Stellenwert. Chakren sind das Energiesystem unseres Körpers. Es gibt unzählige Chakren, mit denen wir arbeiten können, die Einfluss auf unseren Körper haben. Die sieben Haupt-Chakren sind allerdings das übergeordnete (die Krone), das dritte Auge (Kopf), Hals, Herz, Solar Plexus, Bauch und das Basis Chakra, das sogenannte Wurzel-Chakra. Sie alle befinden sich ein einem achten Chakra, das all die anderen umgibt.

Lichtenergiefeld des Körpers
Jedes Chakra hat sein eigenes Farbspektrum.

Das Lichtfeld unseres Körpers, der Informatinosspeicher in Kombination mit den Chakren, unserem Energiesystem, ist unsere Weisheit. Es entscheidet, wer wir sind bevor wir geboren wurden, wie wir leben und wer wir sein werden, wenn wir sterben.

Das Lichtenergiefeld schafft die optimalen Bedingungen für ein Gesundes Leben. Wir finden die Heilung auf ganz natürlichem Wege und die Energiemedizin ist dazu da, das Lichtfeld zu reinigen und unsere Gesundheit bewusst zu beeinflussen.

Wir freuen uns, dass du uns auf dieser Reise durch die Natur der Gesundheit bis hier hin begleitet hast. Wenn dich das Thema interessiert und du gespannt bist, was zum Beispiel Bruce Lipton zu eben dieser Thematik zu sagen hat, dann lies dir super gerne den zweiten Teil der Reihe „Die Natur unserer Gesundheit – Teil 2“ durch und erforsche mit uns, wie wir unsere Zellen und damit unsere Gesundheit selbst beeinflussen können.

Dein PSI Online Team.

Vorheriger ArtikelMeditation für Einsteiger – Leitfaden in dein Bewusstsein
Nächster ArtikelDie Natur unserer Gesundheit – Teil 2
Alberto Villoldo
Schamane der neuen Zeit!Dr. Alberto Villoldo, mehrfacher Bestellerautor, Schamane, Gründer der Four Winds Society, Psychologe und Anthropologe verbindet unser westliches Wissen und die spirituellen Ansichten der Energiemedizin wie kein anderer. „Träume den Traum von Heilung und Frieden. Schaffe einen Unterschied in dieser Welt.“, sagt er über seine Arbeit als Schamane, denn mehr als 25 Jahre forscht er bereits nach Erkenntnissen, wie der Geist sich auf die Gesundheit und Krankheiten auswirkt. In frühen Jahren in der Universität in San Francisco, später im Amazonas und den Anden. Aberto Villoldo schafft es, in seinen Vorträgen, Seminaren und Büchern durch seine Ruhe und seinen Blick fürs Ganze die Menschen zu motivieren, um nach neuen und ganzheitlichen Methoden der Heilung zu suchen. Einer seiner Leitsätze lautet: „Heilung ist nicht eine Handlung, die der Heiler oder die Heilerin ausführt, sondern vielmehr eine Reise, auf die sich der Klient aus eigenem Antrieb einlässt.“. Dr. Alberto Villoldo

22 Kommentare

  1. Herzlichen Dank für den wundervollen Bericht zur Lichtenergie.
    Wir haben in unserer Naturheilpraxis ein HRV Gerät, welches unter anderem Die Aura und die Energie der Chakren misst und darstellt und ich bin nach jeder eigenen Messung immer sehr überrascht, dass meine Aura zu 100% strahlt und die Chakren meisten auf 100% sind. Es gibt mal Abweichungen auf 98% von 2Chakren, doch meistens sind sie voll auf 100%. Und mein Energielevel liegt um das 3-4 fache höher (8000-9000 TP), als das der meisten Patienten (800-3000 TP). Deshalb kann ich jetzt verstehen, dass Heilung mit Energie im Zusammenhang steht. Manche Menschen spüren meine Energie und fragen, woher ich diese nehme. Dann habe ich angefangen, mir mal bewusst Gedanken darüber zu machen.
    Ich bin sehr auf den Teil II gespannt.

    • Hallo, liebe Karin Schön,
      wo in Deutschland hast du deine Praxis?
      Das würde mich auch sehr interessieren.
      Danke im voraus, Sabine

  2. Danke, das Video war wieder eine gute Mitteilung, mit der es erleichtert die Verbindung was sich alles in meinem Leben zeigt ,besser zu erkennen. Ist sehr viel Wert. Herzlichst Maren

  3. Mehr als nur ein Funken Wahrheit – Für mich als Geistheiler spielt der Einklang mit der Natur und den natürlichen Energiesystemen sprich durch Lichtimpulse via Licht-Energiesystem zielführend zum Einklang zwischen Körper, Geist und Seele und somit zur Schaffung von Raum für Heilung und indes zur Schaffung von optimalen Bedingungen zur Reaktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte ebenfalls eine übergeordnete Rolle. Herzlichen Dank Alberto Villoldo für den super spannenden Artikel. Lichtvolle Herzensgrüsse Pirmin Herzog

  4. Dieser Artikel veranschaulicht (auch für Menschen die sich bis dato wenig mit Energie Medizin befasst haben) sehr gut worum es in einem Gleichgewicht eines Menschen geht.
    Das einzelne Komponenten nicht ausreichen um ein Leben in Balance zu leben.
    Und er zeigt das jeder seinen Weg findet. Egal wie, egal wann, egal wo!
    Hier stellt sich keiner über einen anderen und sagt er sei besser. Diese Menschen haben ein Ego, sind aber keines mehr.
    Allen Beteiligten ein Dankeschön für diesen erhellenden Beitrag.
    In der Hoffnung das andere sich dadurch gestärkt fühlen mögen Ihren Weg zu sehen und sich zu trauen Ihn zu gehen!!!
    In Liebe

    Irene-Hella

  5. Danke für den inspirierenden Artikel. Ihr habt das Wissen sehr verständlich erklärt. Es hilft mir, die Zusammenhänge meinen Klienten weiterzugeben.
    In Dankbarkeit
    Ursula

  6. Vielen dank Alberto Villoldo und natürlich ihr psionline Team für diesen wunderbaren Artikel.WIR SIND KEINE OPFER UNSER SCHICKSALS:

  7. …danke, denn was für Altlasten wir mitbringen, ist ein sehr wesentlicher Punkt – und natürlich, wie wir sie heilen können…..das verbindet mit den Möglichkeiten, die Joe Dispenza erforscht….

  8. Von der Natur kännen wir alles lernen, was mit der Gesundheit zu tun hat und noch vieles mehr. Ein Super-Beitrag, spricht mir voll aus dem Herzen. Für mich ist es enorm wichtig, mich und andere immer wieder daran zu erinnern, dass die Natur keine fertigen Früchte, sondern „nur“ den Samen für ein glücklicheres Leben bereit hält . Unser Leben wartet dann nur darauf, dass wir diesen Samen richtig pflanzen, täglich ganz liebevoll pflegen und zwar so lange, bis wir daraus ein wunderschön blühendes Leben gemacht haben.
    Allerdings kann uns die Natur nicht die Verantwortung für das SÄEN abnehmen, das können nur wir. Dem Leben ist es völlig egal, was wir säen, es hat keine Wahl, es ist immer von unseen Entscheidungen abhängig und genau dies passiert dann auch in unserem Leben. Vergleichen wir es einfach mit einem Acker, wenn wir dort „Unkraut“ pflanzen, dann können wir keine wunderschöne Rose ernten. Also denke wir nicht nur an schöne Rosen, sondern tun wir auch was dafür, pflanzen wir den Samen für eine Rose und wir ernten auch eine Rose.
    Eine wunderschöne Geschichte, wie ich meine, von dem von mir sehr geschätzen Nossrat Peseschkian:
    Ein junger Mann betrat im Traum einen Laden. Hinter der Theke stand ein älterer Mann. Hastig fragte er ihn:“ Was verkaufen Sie, mein Herr?“ Der Weise antwortete freundlich:“Alles, was Sie wollen.“ Der junge Mann begann aufzuzählen:“Dann hätte ich gerne die Welteinheit, den Weltfrieden, die Abschaffung von Vorurteilen, Beseitigung der Armut, mehr Einheit und Liebe zwischen den Religionen, gleiche Rechte für Mann und Frau…und…und.“ Da fiel ihm der Weise ins Wort:“Entschuldigen Sie, junger Mann, Sie haben mich falsch verstanden. Wir verkaufen keine Früchte, wir verkaufen nur den Samen.“
    Nossrat Peseschkian, Das Alter ist das einzige Mittel für ein langes Leben
    „POSITIVES TUN“ ist erheblich mehr als „Positives Denken“ und bringt ein wahres „POSITIVES LEBEN“
    U. und W. Lüsebrink

  9. „Lichtvollen Dank“ an das Universum – und insbesondere an Dich -, Alberto Vivolldo, der Du bist ein Geschenk des Lichts an uns Alle.

    Du schaffst Bewusstsein, ueber uns und unser Sein. Ueber Generationen, in der Vergangenheit, im Jetzt (im Momentum des Lebens), in der Zukunft.

    Energie geht nicht verloren. Wir koennen unser Lichtfeld allenfalls schwaechen durch „falsche Energie“ und/ oder indem wir anderen Energie abgeben, uns Energie rauben lassen.
    Deine Worte ruetteln mich wach und veranschaulichen, das ganz gleich woher wir kommen und wie sehr wir zum „Schatten“ gereift sind, Reinigung, Transformation, Energieaufladung und -speicherung … ist fuer einen jeden von uns immer und ueberall moeglich. Meister unserer Energíe, unseres Lebens, das ist ein jeder fuer sich selbst! Wir sind selbstbestimmte Wesen, einjeder ist fuer sein Energiefeld selbstverantwortlich. Wir können es täglich mehren, festigen und staerken…es kommt auf die Aufladung, die Naehrung an…oder aber es – peu à peu – auslöschen und erniedrigen, schwächen…damit uns selbst schwaechen…und manchmal auch zerstören…
    Alles ist jedoch immer aufs Neue offen. Es liegt an uns, an jedem einzelnen, fuer was er sich entscheidet…
    Licht oder Schatten
    Das zu verinnerlichen, laeest begreifen, wie machtvoll wir imgrunde ausgestattet sind, ohne Schulbildung oder Diplomstatus…,uns, einem jeden von uns, wird die Moeglichkeit
    zu einem lichtvollen, energiereichen, „mächtigen ( im positiven Sinne) Wesen gegeben, einem Wesen, das leuchtet, strahlt, und durch hohe Energien niedrige „verbrennt“, soll heißen somit reinigt, und die Energie auf der Erde mitanhebt und zur Transformation
    , im Sinne von Wandlung, von schlechteren Energien zu positiveren, guten Energien, fuer sich Selbst als auch fuer andere, beiträgt.
    Das Bewusstsein um diese Möglichkeit eröffnet ein unendliches Spektrum an Wachstum, an Sein, an Leben…
    alles ist möglich…

    In eine gluehende, strahlende Sonne greift niemand hinein!

    Ein starkes Lichtfeld ist bester Schutz grösste Schatztruhe, beste Lebenstankstelle
    Heilungsquelle…Wachstum, Sein, Werden, Liebe … fuer ein
    selbstbestimmtes, freies, gesundes, unabhaengiges Leben.

    Dankeschön…,
    Pia C. Heinrich

  10. Schade, dass das Video nicht im Original anzuhören ist. Villoldo spricht ein sehr gut verständliches Englisch, und es ist bedauerlich, dass hier nicht – wie sonst doch üblich – aus beiden Versionen (Original und übersetzte Version) ausgewählt werden kann. Ich hoffe, dass das in künftigen Ausgaben des neuen Magazins berücksichtigt wird.

  11. Dankeschön für das Erinner, wie machtvolle lichte Wesen wir sind. Der Artikel zaubert ein Lächeln in mein Gesicht und mein Energiefeld jubelt. Ich freue mich, es regnen lassen zu können.
    Mit mächtigen, lichtvollen Herzensgrüßen
    Elisabeth Mara

  12. Das ist ein toller Artikel in dem ich viele Dinge wieder erkenne. Zb. Das Thema mit der Arbeit: merke mittlerweile deutlich das mich diese negativen Schwingungen dort wirklich öfter aus dem Konzept bringen . Je mehr ich zuvor im frei/ Urlaub Zeit mit mir der Natur und Frequenz geprägte meditationen höre und merke das sich etwas bei mir verändert, desto deutlicher merke ich diese fast wie eine Mauer wirkende Atmosphäre.
    Habe auch einige selbst Gerüche mit besprochenen Wasser, oder mit liebe zubereitetem essen gemacht.
    Vielen Dank das ihr euer wissen mit uns teilt

  13. Es ist einfach nur schön zu wissen, dass so viele Menschen sich für dieses Wissen interessieren.
    Gerade bin ich in einer schmerzvollen Veränderung in meinem Leben und es tut sehr gut zu schauen, was wirklich ist.
    Dabei helfen mir diese Beiträge sehr.
    Freue mich auf weitere.
    Danke
    Caterina Krenzke

  14. Liebes Psi-Team
    Gerade der Vortrag von Dr. Alberto Villoldo hat mich erneut sehr tief berührt. Gerade in der heutigen Zeit, wo alle wie wild durcheinanderhetzen, um sich schlagen und treten, selber aber nicht einmal genau wissen, weshalb ist es meiner Meinung nach so immens wichtig, die Menschen zu sensibilisieren und aufmerksam zu machen, was unter anderem für Gründe darin liegen.
    Dr. Alberto Villoldo ist ein wunderbarer Heiler und ich hätte ihn gerne persönlich kennen gelernt und noch mehr von ihm gelernt. Die Art und Weise wie er Wissen weitergibt, alles erklärt bildlich und oft mit wunderschönen Beispielen aus dem Leben hilft den Menschen, dieses Wissen und die Erkenntnisse anzunehmen, zu verstehen und umzusetzen. Mir haben seine Tipps persönlich und für mein Umfeld schon sehr geholfen und ich bin tief aus dem Herzen dankbar für alles, was ich durch Eure Arbeit und der Arbeit von Dr. Alberto Villoldo lernen durfte. Meine allerbesten Wünsche begleiten Euch alle und senden Frieden, Harmonie, Licht, Liebe und Dankbarkeit.

    Lichtvolle Grüsse
    Cornelia

Kommentieren Sie den Artikel =)

Please enter your comment!
Please enter your name here