Wogegen du kämpfst, das bleibt!

Geht es dir auch so?
Manchmal im Leben denkst du, warum ich? Oder warum passiert genau DAS jetzt ausgerechnet MIR?

Dein Kampf

Das ist die Energie des Umstandes, der Situation, des Ereignisses, mit welchem du gerade haderst oder der Stein, die Mauer, die dir jetzt gerade im Weg ist.

Du kämpfst innerlich – oder sogar äußerlich – mit diesem „Problem“. Beim Problem liegt dein Fokus. Und genau DAS ist DEIN Problem. 🙂

Mauer - Fokus
„Where focus goes – energie flows..“

„Du kannst dich nicht gegen eine Wand lehnen, wenn sie nicht da ist.“, Neale Donald Walsch.

Aber was wäre ein Problem, wenn es nicht auch eine Lösung dafür gäbe?

Was du verstehen darfst: Dort, wo dein Fokus ist, deine Aufmerksamkeit, „dein Ärger“, deine Gedanken -> dort fließt IMMER auch deine Energie.

D. h. wie soll ein Problem sich lösen, wenn du dich nur auf das Problem konzentrierst und nicht stattdessen auf seine Lösung?

Die Platzierung ist deine Macht an diesem Hebel deines Leben.

Verstehe, wie die Energie fließt, bzw. wie dein Einergiefluss funktioniert und nimm dein Leben selbst in die Hand. <3

Dabei hilft dir auch dieses wunderbare Video von Neale Donald Walsch weiter – Der Kampf.

Wir wünschen dir einen friedvollen Tag.

Dein Psi Online Team.

PS. Der Artikel „Leben im flow“ beschäftigt sich ebenfalls mit diesem spannenden Thema – schau direkt einmal hier rein: LEBEN IM FLOW

Viel Spaß mit deinem Leben im Flow!

Vorheriger ArtikelGemeinsam für den guten Zweck!
Nächster Artikel4 Schritte, um immer voller Energie zu sein
Neale Donald Walsch
Neal Donald Walsch beweist als Bestsellerautor der Trilogie „Gespräche mit Gott“, dass Krisen immer eine Chance im Leben bedeuten. Früher zielstrebiger Journalist, Verleger, Pressesprecher und Inhaber eines Werbe- und Marketingunternehmens - bis eines Tages seine komplette Welt zerbrach. Das Haus mit all seinem Besitz niedergebrannt, die Ehe gescheitert und ein gebrochener Halswirbel, den er sich bei einem Autounfall zuzog. Nach diesen Ereignissen lebte Neal ohne festen Wohnsitz in einem Zelt, abhängig von der Güte anderer. „WE ARE ALL ONE“ ist eine der Kernaussagen aus „Gespräche mit Gott“, mit welcher Neal Donald Walsch eine moderne Sichtweise auf Spiritualität und das Leben legt. Als Autor und Vortragsredner mit Witz und Charm versucht er den Menschen beim Erwachen zu verhelfen.

1 Kommentar

  1. Mein altes Leben hat seine Bedeutung verloren. Ich fühle die Ruhe in mir und eine stille Vorfreude.
    Vorfreude auf die Meditation von Dr. Chopra, die morgen beginnt.
    Vorfreude an der Gestaltung meines neuen Bildes.
    Vorfreude auf unsere Reise nach Basel zu Pascal und Biyon.
    Ganz besonders freue ich mich auf alle neuen Themen, die mir hier zur Verfügung gestellt werden.
    Sie erweitern mein Wissen, schenken mir neue Gefühle, denn die Reise geht weiter. Darauf freue ich mich, dafür bin ich tief dankbar. Dafür bin ich gerüstet!!!
    Danke für alles, was Ihr mir gegeben habt, liebe Freunde!

Kommentieren Sie den Artikel =)

Please enter your comment!
Please enter your name here